Internationales Centrum für Begabungsforschung (ICBF)

#Beratungsstelle mit Testdiagnostik#Stiftung, Begabtenförderungswerk#Weiterbildungsanbieter

Das Internationale Centrum für Begabungsforschung (ICBF) ist eine gemeinsame Einrichtung der Universitäten Münster, Nijmegen und Osnabrück. Standort des ICBF ist Münster.

Ziel des Instituts ist die Bündelung und Ergänzung der Erfahrungen und Kompetenzen der genannten Hochschulen auf den Gebieten Begabungsforschung, Begabtenförderung sowie Aus- und Weiterbildung im Bereich der Individuellen Förderung und Talententwicklung.

Arbeitsschwerpunkte im Bereich Begabtenförderung sind die Diagnostik und Förderung von Begabung, Lernkompetenz und Persönlichkeitsentwicklung bei besonders begabten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie die Beratung von Eltern, Erzieherinnen und Erziehern sowie Lehrerinnen und Lehrern im unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Kontext.

Zielgruppe
Schüler/in
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Berater/in
Erzieher/in
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Thema
Begabungsförderung
Begabungsforschung
Dieser Anbieter ist #bundesweit tätig.
Adresse
Internationales Centrum für Begabungsforschung (ICBF)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Georgskommende 33
48143 Münster
Kontakt
Telefon
(0251) 83-2 93 14
Ansprechpartner/in
M.A., Dipl. Päd. Dr. Christiane Fischer-Ontrup
Geschäftsführerin
Telefon
(0251) 83-2 93 08

Zur Anbietersuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

51.95984, 7.62059

Standort

Internationales Centrum für Begabungsforschung (ICBF)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Georgskommende 33

48143 Münster