Unterrichtsmaterialien und Fortbildungen zur Ernährungsbildung

Ernährungsbildung
Foto: Devon Breen - Pixabay.com

Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) bietet für Lehrkräfte Unterrichtsmaterialien für die Ernährungsbildung an. Für den Sachunterricht in Grundschulen steht ein »Ernährungsführerschein« zur Verfügung. Praxiserprobte Ansätze für weiterführende Schulen sind »SchmExperten im Klassenzimmer« (5. bis 6. Klasse) für naturwissenschaftliche Fächer sowie »SchmExperten in der Lernküche« (6. bis 8. Klasse) für das Unterrichtsfach Wirtschaft-Arbeit-Technik (WAT). Die Materialien werden in kostenfreien Web-Fortbildungen vorgestellt. Eine Anmeldung zu den Fortbildungen ist erforderlich.

Zur Website