DAAD-Stipendium online starten

Frau arbeitet am Laptop
Foto: Free-Photos – Pixabay.com

Der »Deutsche Akademische Austauschdienst e. V.« (DAAD) bietet DAAD-Stipendiatinnen und -Stipendiaten aufgrund der noch andauernden Reisebeschränkungen einen Online-Stipendienbeginn für das kommende Wintersemester an. Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, für die eine Einreise nach Deutschland oder eine Ausreise ins Ausland derzeit nicht möglich ist, können ihr Stipendium zunächst online beginnen und zu einem späteren Zeitpunkt dann an die gewünschte Institution wechseln. Dabei muss gewährleistet sein, dass ein Onlinestudium oder ein digitaler Forschungsaufenthalt an der gewählten Institution machbar ist und das fachliche Stipendienziel online erreicht werden kann. Alternativ besteht die Möglichkeit, den Start des Stipendiums um bis zu sechs Monate zu verschieben.

Der DAAD ist eine gemeinsame Einrichtung der deutschen Hochschulen mit dem Ziel, die akademischen Beziehungen mit dem Ausland vor allem durch den Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern zu fördern.

Zur Website