Zum Hauptinhalt der Seite springen

DLR_School_Lab Köln

  • Förderangebot
  • Schülerlabor
  • Analog / vor Ort

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) unterhält eine ganze Reihe von Schülerlaboren. Teils sind sie an DLR-Standorten angesiedelt, teils werden sie in Kooperation mit Partner-Hochschulen betrieben. Allen gemeinsam ist, dass Schülerinnen und Schüler hier selbst Hands-on-Experimente mit Bezug zur aktuellen Forschung durchführen können und so die Welt der Naturwissenschaften und Technik einschließlich der entsprechenden Berufsfelder kennenlernen. Inhaltliche Themen sind die Luft- und Raumfahrt sowie die Energie- und Verkehrsforschung, wobei jedes DLR_School_Lab eigene Schwerpunkte setzt.

Im DLR_School_Lab Köln können sich die Schülerinnen und Schüler unter anderem mit den Themen Kometensimulation, Gravitationsbiologie, Kreislaufphysiologie, Solare Wasserreinigung, Schwerelosigkeit, Infrarot, Brennstoffzellen, Lärmkontrolle, Werkstoffe, Misson to Mars, Galvanik und Vakuum beschäftigen.

Ergänzend bietet das DLR das »DLR_School_Lab online« an. Es beinhaltet verschiedene Online-Angebote für den MINT-Unterricht. Die Angebote werden in Form von virtuellen Schulstunden, Liveschaltungen und Online-Workshops durchgeführt und richten sich inhaltlich an aktuellen Forschungsthemen aus.

Zielgruppe

  • Schüler/in Sek. I
  • Schüler/in Sek. II
  • Lehrkraft/Lehrende

Fach

  • MINT
  • Raumfahrt
  • Technik

Gültig in diesem Bundesland: Nordrhein-Westfalen.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Linder Höhe
51147 Köln

Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner/in

Dr. rer. nat. Jan Bechert DLR_School_Lab Köln Jan.Bechert@dlr.de +49 2203 6013590