DLR_School_Lab Braunschweig

#Schülerlabor

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) unterhält eine ganze Reihe von Schülerlaboren. Teils sind sie an DLR-Standorten angesiedelt, teils werden sie in Kooperation mit Partner-Hochschulen betrieben. Allen gemeinsam ist, dass Schülerinnen und Schüler hier selbst Hands-on-Experimente mit Bezug zur aktuellen Forschung durchführen können und so die Welt der Naturwissenschaften und Technik einschließlich der entsprechenden Berufsfelder kennenlernen. Inhaltliche Themen sind die Luft- und Raumfahrt sowie die Energie- und Verkehrsforschung, wobei jedes DLR_School_Lab eigene Schwerpunkte setzt.

Das DLR_School_Lab in Braunschweig beschäftigt sich mit Aufgabenstellungen rund um das Thema Verkehr, sei es in der Luft, auf Straßen oder Schienen. An verschiedenen Experimenten können Schulklassen die Forschungsthemen der wissenschaftlichen Institute vor Ort nachvollziehen.

Alle Angebote sind darauf ausgelegt, das Interesse junger Menschen an Naturwissenschaften und Technik zu fördern.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Lehrkraft/Lehrende
Thema
Begabungsförderung
Fach
Naturwissenschaftliche Fächer
MINT
Luftfahrt
Raumfahrt
Technik
Dieses Angebot gilt für #Niedersachsen.

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

52.3149439, 10.560664

Standort

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. Braunschweig

Lilienthalplatz 7

38108 Braunschweig