Zum Hauptinhalt der Seite springen

Individuelle Beratung, Mentoring & Testdiagnostik

  • Beratungsangebot
  • Beratungsangebot mit Testdiagnostik
  • Beratungs- und Informationsangebot
  • Analog / vor Ort
Hochbegabung Einflussfaktoren

Das IfBeP ist ein privates Forschungs- und Beratungsinstitut. Einer der Schwerpunkte ist das Themenfeld Hochbegabung mit speziellen Angeboten für Hochbegabte, deren Eltern, Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte oder sonstige Bezugspersonen. Neben IQ- und Begabungsdiagnostik, individueller Beratung und Begleitung werden auch Seminare zur Weiterbildung angeboten. Für hochbegabte Kinder und Jugendliche wurde ausserdem ein Mentoringprogramm konzipiert. Für das Themenfeld Underachievement gibt es einen speziellen Beratungsansatz.

Bei der Testdiagnostik kommen immer die aktuellsten Normungen zum Einsatz. Die Auswahl der Tests erfolgt unter der Berücksichtigung von etwaigen besonderen Bedürfnissen. So sind z.B. non-verbale Tests, also Tests die ohne Sprache auskommen, verfügbar.

Das IfBeP pflegt einen engen Kontakt zu MENSA e.V. und kann die notwendige Testung für eine Mitgliedschaft vornehmen, oder zu einem Test direkt bei MENSA vermitteln. Der Leiter des Bereiches Hochbegabung beim IfBeP ist MENSA Mitglied und arbeitet bei MENSA im Forschungsteam aktiv mit. Weitere Informationen auf der Website des Instituts.

Zielgruppe

  • Kind vor der Schule
  • Studieninteressierte
  • Schulleitung
  • Eltern
  • Studierende
  • Erzieher/in
  • Hochbegabte Erwachsene

Thema

  • Begabungsforschung
  • Bildungsforschung
  • Chancengerechtigkeit
  • Persönlichkeitsbildung
  • Schulentwicklung

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Institut für Begabungsforschung und evidenzbasierte Psychologie
Gartenstraße 14
55270 Klein-Winternheim

Auf Google Maps anzeigen