Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen »Komm, mach MINT.«

Komm, mach MINT. möchte die Kompetenz von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Sozialpartnerinnen, Sozialpartner und Medien zusammenführen, um das Bild der MINT-Berufe in der Gesellschaft zu verändern.

Komm, mach MINT. ist Teil der Qualifizierungsinitiative der Bundesregierung Aufstieg durch Bildung und wurde 2008 auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit dem Ziel gestartet, junge Frauen für naturwissenschaftliche und technische Studiengänge zu begeistern sowie Hochschulabsolventinnen für Berufskarrieren in Wirtschaft und Wissenschaft zu gewinnen.

Die Geschäftsstelle von Komm, mach MINT. ist im Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. angesiedelt.

Ziel des Vereins ist es, bundesweit die Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie Vielfalt als Erfolgsprinzip in Wirtschaft, Gesellschaft und technologischer Entwicklung zu fördern.

Das Informationsportal bietet einen Überblick über das breite Spektrum von Angeboten zur Gewinnung weiblicher Nachwuchskräfte mit konkreten Tipps, Handlungsempfehlungen und einer bundesweiten Projektlandkarte mit mehr als 1.000 Projekten.

Zielgruppe
Schüler/in
Abiturient/in
Fachabiturient/in
Hochschulabsolventinnen
Angebotsvoraussetzungen
Nur für Mädchen
Thema
Berufsorientierung
Fach
MINT
Dieser Anbieter ist #bundesweit tätig.
Adresse
Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen »Komm, mach MINT«.
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.
Am Stadtholz 24
33609 Bielefeld

Zur Anbietersuche

52.02763, 8.55438

Standort

Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen »Komm, mach MINT«.
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.

Am Stadtholz 24

33609 Bielefeld