Kepler-Gymnasium Weiden

Das Kepler-Gymnasium bietet folgende Zweige an:

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)
  • Sprachliches Gymnasium (SG)
  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium (WSG-W)

Mit Genehmigung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus bietet die Schule hochbegabten Schülerinnen und Schülern ab der 5. Jahrgangsstufe Förderklassen (Hochbegabtenklassen) an. Die Lernziele des naturwissenschaftlich-technologischen und des sprachlichen Gymnasiums werden in diesen Klassen sinnvoll verbunden. Nach einem behutsamen Beginn in den Jahrgangsstufen 5 und 6, in denen die Schülerinnen und Schüler durch Coaches begleitet und durch das Unterrichtsfach PeSo in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden, sollen sie Schritt für Schritt zur vertieften und eigenständigen Erarbeitung der Lerninhalte geführt werden. Dazu sind Zusatz- und Enrichment-Angebote vorgesehen. Die selbstgesteuerte Erarbeitung von Unterrichtsinhalten soll Schlüsselqualifikationen vermitteln und das Methodenrepertoire erweitern.

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Begabtenförderung steht die Schule zudem als Kompetenzzentrum anderen Schulen in der Oberpfalz in Fragen der Schulentwicklung und Unterrichtspraxis beratend zur Seite und unterstützt sie bei der Förderung besonders begabter Schülerinnen und Schüler.

 

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Thema
Begabungsförderung
Fach
Naturwissenschaftliche Fächer
Technik
Sprachliche Fächer
Sozialwissenschaften
Wirtschaftswissenschaften
Dieser Anbieter ist tätig in #Bayern.
Adresse
Kepler-Gymnasium Weiden
Friedrich-Ebert-Straße 21
92637 Weiden i.d.OPf.
Kontakt
Telefon
(0961) 38 95-00
Fax
(0961) 38 95-0 28
Ansprechpartner/in
StR' Tamara Lax
Koordinatorin Hochbegabtenklassen, Projektleitung des Kompetenzzentrums

Zur Anbietersuche

49.6772413, 12.1731847

Standort

Kepler-Gymnasium Weiden

Friedrich-Ebert-Straße 21

92637 Weiden i.d.OPf.