IHVO - Institut zur Förderung hoch begabter Vorschulkinder / Büro Witten

Anliegen des Instituts ist das Erkennen und frühzeitige Fördern kognitiv hoch begabter und weit überdurchschnittlich begabter Kinder in Kindertageseinrichtungen. Das Institut hat seinen Sitz in Berlin, Bonn und Witten.

Im Angebot

  • Fortbildungsveranstaltungen für pädagogische Fachkräfte, Kindergarten-Teams und Lehrkräfte an Grundschulen
  • IHVO-Zertifikatskurs »Hochbegabtenförderung im Vorschulbereich«, zweijährig - 6 Seminarphasen
  • Kita-Teamfortbildungen halb-/ganz- oder zweitägig
  • Fortbildungsseminare ein- oder zweitägig
  • Elternberatung
  • IHVO-Projekt »Integrative Schwerpunktkindergärten für Hochbegabtenförderung«
  • Förderung des Erfahrungsaustauschs von Kindertageseinrichtungen und pädagogischen Fachkräften, die Hochbegabtenförderung praktizieren (wollen)
  • Herausgabe und Erweiterung des Online-Handbuchs Hochbegabtenförderung in Kindertagesstätten
  • Deutschlandweite, kostenlose und anonyme Kontaktbörse Kind sucht Kind
Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Erzieher/in
Thema
Begabungsförderung
Dieser Anbieter ist tätig in #Berlin, #Nordrhein-Westfalen.
Adresse
IHVO - Institut zur Förderung hoch begabter Vorschulkinder / Büro Witten
Freiligrathstraße 62
58453 Witten
Ansprechpartner/in
Barbara Teeke
Leitung

Zur Anbietersuche

51.4504751, 7.3727295

Standort

IHVO - Institut zur Förderung hoch begabter Vorschulkinder / Büro Witten

Freiligrathstraße 62

58453 Witten