Grundschule auf dem Süsteresch

#Grundschule#Praxisbeispiel

Die Grundschule auf dem Süsteresch gehört zu den Gründungsmitgliedern des niedersächsischen Kooperationsverbundes Nordhorn II zur Förderung besonderer Begabungen. Sie kooperiert mit verschiedenen Schulen und Kindergärten, um sicher zu stellen, dass besondere Begabungen frühzeitig entdeckt, begleitet und gefördert werden. Die Begabungsförderung wird durch die Vernetzung mit außerschulischen Institutionen und Partnern wie zum Beispiel Schülerakademien, Verbänden, Unternehmen und Hochschulen ergänzt. Das Land Niedersachsen fördert die Verbünde mit zusätzlichen Lehrerstunden sowie durch ein Beratungsnetzwerk.

2016 wurde die Grundschule mit dem Hauptpreis des Deutschen Schulpreises ausgezeichnet. Die Jury lobte das wechselhafte Zusammenspiel von offenen Lernformen, von Lernzeit und Freizeit, Plenumsunterricht und Projektarbeit und würdigte, dass durch intensive Lernbegleitung und Beratungskultur an der Schule bemerkenswerte Leistungsergebnisse erzielt werden und eine beeindruckende Schulatmosphäre geschaffen wird.

Die Schule zeichnet sich aus durch

  • Rhythmisierte Unterrichtstage mit offenem Anfang und Selbstlernzeit
  • Individualisiertes Lernen
  • Inklusion und inklusive Begabungsförderung
  • Lernateliers (wie zum Beispiel Forscherlabor, Computerräume, Bauraum, Schülerbücherei)
  • Projektunterricht
  • Teilnahme an Wettbewerben
  • Partizipation (Schülerparlament)
Zielgruppe
Grundschüler/in
Lehrkraft Grundschule
Studierende
Thema
Schulentwicklung
Unterrichtsentwicklung
#Inklusion
Dieser Anbieter ist #bundesweit tätig.
Adresse
Grundschule auf dem Süsteresch
Süsterstraße 12
48465 Schüttorf
Kontakt
Telefon
(05923) 95 59 00
Fax
(05923) 9 55 90 20

Zur Anbietersuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

52.32518, 7.22822

Standort

Grundschule auf dem Süsteresch

Süsterstraße 12

48465 Schüttorf