Digital: Bildungspolitisches Forum 2020 »Gute sprachliche Bildung«

Grafische Darstellung eines Netzwerkes.
Foto: Pete Linforth – Pixabay.com

Im Mittelpunkt des diesjährigen Bildungspolitischen Forums am 29. Oktober steht der Zusammenhang von sprachlicher Bildung, Schulerfolg und Teilhabe, der aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet und diskutiert werden soll. Inhaltlich ausgerichtet wird das Forum vom Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache. Die kostenfreie Veranstaltung findet von 10 bis 16 Uhr erstmals digital statt. Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich.

Im Leibniz-Forschungsnetzwerk Bildungspotenziale (LERN) haben sich Forschende aus verschiedenen Fachrichtungen und Einrichtungen zusammengeschlossen, um ihre Expertise zu bündeln. Das Netzwerk veranstaltet jährlich ein Bildungspolitisches Forum zur Diskussion aktueller Herausforderungen im Bildungswesen.

Zu Infos und Anmeldung