Zum Hauptinhalt der Seite springen

Bildungsinfo

ReLab digital: Religionsunterricht mit neuen Medien

Das Projekt ReLab digital will Religionsunterricht attraktiver machen und Schüler digital bilden.

Ein bundesweites Team aus Religionspädagogen hat dafür am Lehrstuhl für Evangelische Theologie der Universität Würzburg digitale Werkzeuge zu Inhalten des Religionsunterrichts entwickelt.

Über interaktive Medien erfahren Mittel- und Realschüler mehr zu Themen wie Pluralität, Sexualität und Intimität oder Abschied nehmen. Ein Tool zum Thema Glaube wird sichtbar bietet beispielsweise 360 Grad-Spaziergänge durch verschiedene Gotteshäuser an, etwa durch eine Moschee in Istanbul.

Ab Herbst werden die Materialien in Mittel- und Realschulen erprobt. Aus- und Fortbildungen für Lehrkräfte sind anschließend geplant. Die Tools sollen ab September auf der Website des Lehrstuhls veröffentlicht werden.

Mehr Infos

Thematisch passende Inhalte

Weitere News