WWF-Artenschutzkoffer

Zur Umweltbildung und für den naturwissenschaftlichen Unterricht stellt die Umweltschutzorganisation WWF Deutschland bundesweit kostenfrei einen Artenschutzkoffer für Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen bereit. Mit dem Koffer soll die biologische Vielfalt besser verständlich und erlebbar gemacht und gleichzeitig für die Bedeutung des Artenschutzes geworben werden.

Der Koffer enthält Exponate, die im Rahmen des illegalen Handels mit bedrohten Tier- und Pflanzenarten sicher- und dem WWF für Bildungszwecke zur Verfügung gestellt wurden. Er enthält zudem Lehrmaterialien wie Artenschutzmemory oder Rätselspiele, die Artenwissen anschaulich und spielerisch vermitteln sollen.

Der Artenschutzkoffer kann online bestellt werden.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Schüler/in Sek. I
Lehrkraft/Lehrende
Thema
Begabungsförderung
Fach
Naturwissenschaftliche Fächer
Biologie
Ökologie
Kosten
Der Koffer ist kostenlos zu beziehen.
Herausgeber
WWF Deutschland
Ansprechpartner/in
Astrid Paschkowski
Referentin Bildung
Telefon
(030) 31 17 77-4 35

Zur Angebotssuche