Schülerakademie für Mathematik in OWL (SAM-OWL)

#Akademie

Die Schülerakademie für Mathematik in OWL (SAM-OWL) eröffnet im Fach Mathematik besonders motivierten, befähigten und teamfähigen Schülerinnen und Schülern an Gymnasien und Gesamtschulen im Regierungsbezirk Detmold die Möglichkeit, sich außerhalb der Schule mit anspruchsvollen Aufgaben aus dem Bereich der Mathematik zu befassen. SAM-OWL wird für Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bzw. 7, der Klassen 8 bzw. 9 und der Einführungsphase der Oberstufe angeboten.

An drei Akademietagen bearbeiten die Teilnehmenden in kleinen Projektgruppen unter der Leitung von Lehrkräften Themen aus dem Bereich der Mathematik. Die Projektthemen berücksichtigen auch fächerübergreifende und anwendungsorientierte Fragestellungen. Ergänzt wird die Arbeit durch kulturelle, sportliche und soziale Aktivitäten. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler werden während der Akademietage vom regulären schulischen Unterricht befreit.

Die Schülerakademie für Mathematik in OWL (SAM-OWL) ist eine Veranstaltung der Bezirksregierung Detmold unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Schule und Bildung Nordrhein-Westfalen.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Klasse 6/7; 8/9; Einführungsphase der Oberstufe
Thema
Begabungsförderung
Fach
Mathematik
Kosten
Es wird ein geringer Kostenbeitrag erhoben. Die Anreise muss selbst organisiert werden.
Dieses Angebot gilt für #Nordrhein-Westfalen.

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

51.983050020313, 7.63598

Standort

Bezirksregierung Detmold

Leopoldstraße 15

32756 Detmold