Grundschule »John Brinckman« Rostock

Die Grundschule John Brinckman (HTS - Volle Halbtagsschule) will jedem Kind die Möglichkeit geben, trotz unterschiedlicher Lernvoraussetzungen individuellen Begabungen und Neigungen nachzugehen. Es sollen Grundlagen für das lebenslange Lernen gelegt und praxisbezogenes Wissen vermittelt werden.

Neben verschiedenen Angebotsmöglichkeiten, die in den Schultag der Schülerinnen und Schüler integriert sind, ist die Arbeit in der »Vollen Halbtagsschule« durch eine Rhythmisierung des Tagesablaufes, durch klassen- und klassenstufenübergreifende Projekte gekennzeichnet. Außer frontalem Unterricht werden offene Unterrichtsformen angewandt. Im Rahmen der »Vollen Halbtagsschule« erlernen die Kinder bereits ab der ersten Klasse die englische Sprache und erwerben grundlegende Computerkenntnisse.

Mehr Informationen finden Sie im LänderSPECIAL Mecklenburg-Vorpommern.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Thema
Begabungsförderung
Dieser Anbieter ist tätig in #Mecklenburg-Vorpommern.
Adresse
Grundschule »John Brinckman« Rostock
Vagel-Grip-Weg 10a
18055 Rostock
Kontakt

Zur Anbietersuche

54.08265, 12.17394

Standort

Grundschule »John Brinckman« Rostock

Vagel-Grip-Weg 10a

18055 Rostock