Brecht-Schule Hamburg GmbH

Brecht-Schule Hamburg GmbH
Foto: Neubau © Brecht-Schule Hamburg GmbH

Die Brecht-Schule Hamburg ist eine konfessionell und weltanschaulich unabhängige, gemeinnützige Privatschule in Hamburg, in der die individuelle Förderung aller Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt steht. Unter dem Dach der Brecht-Schule befinden sich eine Grundschule, ein Gymnasium, eine Stadtteilschule, eine Höhere Handelsschule sowie ein Abendgymnasium. Besonderheiten der Schule sind ein ganztägiges Betreuungsangebot bis zur 10. Klasse, Lern- und Freizeitangebote sowie Ferienbetreuung bis Klasse 6.

Ziel der Brecht-Grundschule ist es, begabte und hochbegabte Kinder sowie Regelschulkinder gemeinsam in einem Klassenverband zu unterrichten. Um jedes Kind auf seinem persönlichen Entwicklungs- oder Lernniveau zu fördern und zu fordern sind die vorherrschenden Unterrichtsformen die Freie Arbeit, der Werkstattunterricht, der Wochenplanunterricht, die Projektarbeit, das Arbeiten an Stationen, die individuelle Einzelarbeit und das freie Schreiben.

Der Besuch der Schule ist kostenpflichtig. In Härtefällen kann eine Schulgeld- bzw. Geschwisterermäßigung beantragt werden. Weitere Informationen auf dieser Website.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Thema
Begabungsförderung
Dieser Anbieter ist tätig in #Hamburg.
Adresse
Brecht-Schule Hamburg GmbH
Norderstraße 163-165
20097 Hamburg
Kontakt
Telefon
(040) 21 11 12-0
Fax
(040) 21 11 12-20
Ansprechpartner/in
Sabrina Norhausen
Verwaltung
Telefon
040-211 112 0

Zur Anbietersuche

Downloads


Interessentenbogen_Tag_201902222.pdf (552 KB)
Interessentenbogen

53.55111, 10.01818

Standort

Brecht-Schule Hamburg GmbH

Norderstraße 163-165

20097 Hamburg