Bertolt-Brecht-Schule

An der Bertolt-Brecht-Schule werden sportlich besonders talentierte Schülerinnen und Schüler besonders gefördert. In jeder Schulart und in jeder Jahrgangsstufe gibt es eine Leistungssportklasse.

Angeboten werden folgende Jahrgangsstufen:

  • 5 bis 10 in der Mittelschule
  • 5 bis 10 in der Realschule
  • 5 bis 12 im Gymnasium

Zu den Sportarten, in denen momentan Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden, gehören ab der 5. Klasse Badminton, Fechten (Säbel), Fußball, Judo, Leichtathletik, Radsport, Schwimmen und Taekwondo und ab der 7. Klasse Golf, Hockey, Ringen. In den Sportarten Basketball, Handball, Eishockey, Rhythmische Sportgymnastik und Tennis befinden sich noch Schülerinnen und Schüler im Projekt, die auch von ihrem Verband weiterhin betreut werden.

Im Schuljahr 98/99 wurde in Bayern das Projekt Partnerschulen des Leistungssports ins Leben gerufen. Auf der Website des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus finden Sie weitere Informationen.

Seit September 2012 ist die Bertolt-Brecht-Schule in Nürnberg durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als Eliteschule des Sports anerkannt. Sie ist zudem Eliteschule des Fußballs.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Thema
Begabungsförderung
Fach
Sport
Dieser Anbieter ist #bundesweit tätig.
Adresse
Bertolt-Brecht-Schule
Eliteschule des Sports - Eliteschule des Fußballs
Bertolt-Brecht-Straße 39
90471 Nürnberg

Zur Anbietersuche

49.4147, 11.12553

Standort

Bertolt-Brecht-Schule
Eliteschule des Sports - Eliteschule des Fußballs

Bertolt-Brecht-Straße 39

90471 Nürnberg

node