Begabungsförderung, gesetzliche Regelungen

#Glossar

In den Bundesländern gibt es unterschiedliche Schulformen und Modelle der Begabungsförderung und unterschiedliche gesetzliche Bestimmungen. Die Regelungen, ob Kinder zum Beispiel früher eingeschult werden können oder ob die Möglichkeit zum Überspringen von Klassen besteht, sind von Bundesland zu Bundesland verschieden.

Mehr Informationen zu den rechtlichen Grundlagen der Begabungsförderung in den einzelnen Bundesländern von der Einschulung bis zum Studium finden Sie in der Reihe LänderSPECIALs.

Diese Links führen Sie direkt auf die richtigen Seiten:

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen