Im Zoom: Methoden und Tools für digital gestütztes Lernen während und nach der Pandemie

Themen- und medienübergreifende Herausforderungen in Onlineformaten der politischen Jugendbildung
#Fortbildung#Online-Veranstaltung

Die Online-Veranstaltung mit dem Schwerpunkt Themen- und medienübergreifende Herausforderungen in Onlineformaten der politischen Jugendbildung dient dem Austausch und der Entwicklung von Ideen zu webbasierten Lernangeboten in der außerschulischen Bildung, die auch für die Zeit nach der Pandemie nutzbar sein können.

Es werden drei einstündige Input- und Austausch-Sessions mit Fokus auf ein Thema angeboten, das von den Teilnehmenden vorab erfragt wird (siehe Link zur Interessen- und Themenabfrage in der mittleren Spalte).

Am 2. Juni findet eine weitere Online-Veranstaltung zum Thema Methoden und Tools für digital gestütztes Lernen während und nach der Pandemie mit dem Schwerpunkt Medienspezifische Herausforderungen in Onlineformaten der politischen Jugendbildung von der Film- bis zur Audioproduktion statt.

Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Bildungspraktiker/in
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Thema
Digitalisierung
Fach
Politische Bildung
Kulturelle Bildung
Medien
Beginn
Ende
Uhrzeiten
9.30 – 13.00 Uhr
Kosten
Die Teilnahme ist kostenlos.
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Veranstaltungsort
Online
Kontakt
Telefon
(030) 806 80-0
Fax
(030) 806 80 88

Zur Angebotssuche