Tagung »Gleiches Ziel, vielfältige Ansätze«

Jedes Bundesland hat seinen eigenen Ansatz entwickelt, um Jugendliche zu unterstützen, möglichst ohne Umwege und Warteschleifen den Weg in die berufliche Zukunft zu finden. Wie unterschiedlich die Rezepte auch sind, sie greifen doch auf ähnliche Zutaten zurück: Auf gut abgestimmte und ineinander greifende Strukturen, die Entscheidungshilfen und kompetente Unterstützung bieten. Auf schulische Berufsorientierung und Transparenz über regionale Beratungs- und Vermittlungsangebote. Auf  Orte und Gelegenheiten zum Hineinschnuppern in die Berufswelt  und vor allem auf Akteure, die Hand in Hand den regionalen Ausbildungsmarkt gestalten. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen und das Hessische Kultusministerium möchten zu einem Austausch über die Ländergrenzen hinweg anregen. Die Tagung will einen Blick darauf werfen, was Jugendliche bewegt und wie die Akteure aus verschiedenen Bundesländern und Regionen mit den Aufgaben der Gegenwart und Zukunft umgehen.

Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.

Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Bildungspraktiker/in
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Thema
Berufsorientierung
Beginn
Ende
Uhrzeiten
9.30 bis 16.00 Uhr
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Veranstaltungsort
Josef-Kohlmaier-Halle | Stadthalle Limburg
Hospitalstraße 4
65549 Limburg
Kontakt
Telefon
(069) 2 72 24-8 23
Fax
(069) 2 72 24-30

Zur Angebotssuche

50.3868864, 8.0622413999999

Standort

Josef-Kohlmaier-Halle | Stadthalle Limburg

Hospitalstraße 4

65549 Limburg