Jahrestagung: »Hauptsache digital?!«

Sprachliche Bildung in der digitalisierten Gesellschaft
#Tagung/Symposium

Sprachlichen Kompetenzen kommt auch in der digitalisierten Welt eine bedeutende Rolle zu: Sie sind die Voraussetzung, um sich Informationen zu erschließen und sie zu bewerten, um zu kommunizieren und letztendlich an einer digitalisierten Gesellschaft teilzuhaben. Welche Herausforderungen und Potenziale entstehen durch die Digitalisierung für sprachliche Bildung? Wie unterstützen digitale Tools, Apps und Programme sprachliches Lernen, und wie können sie sinnvoll in die Schul- und Unterrichtsentwicklung eingebunden werden? Und wie sehen gute Fortbildungsangebote für Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher aus? In Vorträgen, Workshops, Fachgesprächen und einem Symposium werden alle Bildungsetappen vom Elementarbereich bis hin zur Erwachsenenbildung in den Blick genommen, und das Thema der Jahrestagung aus wissenschaftlicher, praktischer und bildungspolitischer Perspektive diskutiert.

Anmeldung ab Dezember.

Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Bildungspraktiker/in
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Kind vor der Schule
Thema
Digitalisierung
Beginn
Ende
Uhrzeiten
Beginn der Tagung: 18.00 Uhr
Ende der Tagung: 16.30 Uhr
Kosten
50 Euro
Dieses Angebot gilt #bundesweit.

50.9488544, 6.9431523000001

Standort

KOMED im Mediapark Köln GmbH

Im MediaPark 7

50670 Köln