Herbstschule Heterogenität in Schule und Unterricht

»Digitalisiertes Lernen – Kommunizieren, entlasten, unterstützen«
#Fortbildung

Die Herbstschule zum Thema Digitalisiertes Lernen – Kommunizieren, entlasten, unterstützen ist eine Veranstaltung für alle Phasen der Lehrerbildung mit dem Ziel, das Bildungssystem im Ruhrgebiet zu verbessern und allen Kindern und Jugendlichen Bildungszugang, Bildungsteilhabe und Bildungserfolg zu ermöglichen.

Die Veranstaltung wird vom Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) der Universität Duisburg-Essen in Kooperation mit der Bildungsinitiative RuhrFutur und den Kompetenzteams Essen und Mülheim/Oberhausen organisiert und findet als Online-Format über die Lernplattform Moodle statt.

Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Studierende
Lehrkräfte aller Schulformen der Städte Essen, Mülheim und Oberhausen, Referendarinnen und Referendare sowie Lehramtsstudierende der Universität Duisburg-Essen
Thema
Digitalisierung
Unterrichtsentwicklung
Beginn
Ende
Dieses Angebot gilt für #Nordrhein-Westfalen.