Zum Hauptinhalt der Seite springen

Frankfurter Forum 2023 »Inklusionsherausforderungen«

  • Veranstaltung
  • Forum
  • Fortbildung
  • Analog / vor Ort

Das 11. Frankfurter Forum widmet sich Fragen der inklusiven Bildung in Kitas und Schulen. Dabei werden Grundlagen der Diagnostik, Möglichkeiten dynamischen Testens und Herausforderungen bei der individuellen Förderung in inklusiven Kontexten zur Sprache kommen. Neben Vorträgen und Workshops wird eine Podiumsdiskussion angeboten. Informationen zum Programm und die Freischaltung der Anmeldung folgen im Januar 2023.

Veranstalter sind die Hogrefe-Verlagsgruppe, die Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL) an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation.

Zielgruppe

  • Schulleitung
  • Berater/in
  • Erzieher/in
  • Psychologin, Psychologe
  • Bildungsexpertin, Bildungsexperte

Thema

  • Inklusion

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Beginn

Uhrzeiten

10.00 - 16.00 Uhr

Zugehörige Einrichtungen

Veranstaltungsort

Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend (Casinogebäude)
Nina-Rubinstein-Weg
60323 Frankfurt am Main

Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner/in

Nadine Teichert werbung@hogrefe.de +49 551 99950526