Fachtagung »TalentPerspektiven Ruhr«

Digitales Ruhrgebiet - Woher kommen die Talente der Zukunft?
#Tagung/Symposium

Die Fachtagung TalentPerspektiven Ruhr hat 2019 das »digitale Ruhrgebiet« zum Thema. Welche digitalen Fähigkeiten und Kompetenzen sind heute und künftig bei jungen Talenten wichtig? Welche Fähigkeiten sind in Wirtschaft, Schule und Gesellschaft gefragt? Wie können digitale Fähigkeiten und IT-Begabungen bestmöglich gefördert werden? Die Tagung möchte die Herausforderungen der Digitalisierung im Bildungsbereich diskutieren und über die Anforderungen eines globalen Arbeitsmarktes an die Fachkräfte von morgen informieren. Zusätzlich zeigen Praktikerinnen und Praktiker aus Schule, Hochschule und Wirtschaft, wie die Vermittlung digitaler Kompetenzen beispielhaft gelingt. Mit dabei ist z.B. die Schiller-Schule in Bochum, die mit dem deutschen Schulpreis ausgezeichnet wurde. Parallel erarbeiten 150 Schülerinnen und Schüler in Workshops der zdi-Netzwerke Praxisaufgaben zum Thema »Weck' das Bit in Dir!«

Die Teilnahme ist als Lehrerfortbildung in NRW anerkannt. Anmeldungen sind bis zum 29. Oktober 2019 möglich.

Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Bildungspraktiker/in
Thema
Digitalisierung
Beginn
Ende
Uhrzeiten
9.00 bis 13.30 uhr
Kosten
Die Tagung ist kostenfrei.
Dieses Angebot gilt für #Nordrhein-Westfalen.
Veranstaltungsort
thyssenkrupp Quartier Q2
Thyssenkrupp Allee 1
45143 Essen
Kontakt
Ansprechpartner/in
Benjamin Fricke
Stiftung TalentMetropole Ruhr
Telefon
(0209) 15 51 50-21

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

51.4625673, 6.9931915

Standort

thyssenkrupp Quartier Q2

Thyssenkrupp Allee 1

45143 Essen