Fachtagung »Gewinnung geflüchteter Frauen für ein Studium im MINT-Bereich«

Um geflüchteten Frauen den Zugang zu einem Studium an einer deutschen Hochschule, insbesondere an der Hochschule Koblenz, zu erleichtern, wurde mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung an der Hochschule Koblenz eine MINT-Sommeruni für geflüchtete Frauen organisiert. Zurzeit findet die dritte und letzte MINT-Sommeruni an der Hochschule statt.

Mit Beendigung des Projekts haben die Projektträger den Auftrag, allgemeine Empfehlungen für die Gewinnung geflüchteter Frauen zur Aufnahme eines MINT-Studiums auszusprechen. Die Hochschule Koblenz lädt hierzu im September zu einem Austausch ein. In Vorträgen und Podiumsdiskussionen werden sowohl die im Projekt gesammelten praktischen Erfahrungen thematisiert als auch verschiedene Aspekte des Themas aus wissenschaftlicher Sicht beleuchtet.

Anmeldungen sind über diese Mail-Adresse möglich. Das Programm der Fachtagung steht unter DOWNLOADS bereit. Weitere Informationen gibt es auf der Projekt-Website.

Zielgruppe
Lehrende Hochschule
Bildungspraktiker/in
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Thema
Berufsorientierung
Migration
Fach
MINT
Beginn
Ende
Kosten
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Veranstaltungsort
Hochschule Koblenz
Konrad-Zuse-Straße 1
56075 Koblenz

Zur Angebotssuche

Downloads


Einladung Fachtag Sommeruni 2019.pdf (332 KB)
Infos zum Fachtag

50.3360182, 7.5699435

Standort

Hochschule Koblenz

Konrad-Zuse-Straße 1

56075 Koblenz