Bildungs- und Schulleitungssymposium

Innovation für Praxis. Innovation in Praxis.
#Tagung/Symposium

Das alle zwei Jahre stattfindende Internationale Bildungs- und Schulleitungssymposium befasst sich mit aktuellen Herausforderungen und Lösungsansätzen im Bildungsbereich. Ein dreisprachiges Programm aus Vorträgen und Workshops dient dem Austausch von Bildungsexpertinnen und Bildungsexperten aus Praxis und Wissenschaft.

Die Hauptkonferenz findet im Theater Casino Zug (Artherstaße 2-4) und an der Pädagogischen Hochschule (PH) Zug statt.

Zielgruppe
Schulleitung
Thema
Begabungsförderung
Schulentwicklung
Unterrichtsentwicklung
Beginn
Ende
Kosten
Siehe Website
Veranstaltungsort
Pädagogische Hochschule Zug (Zentralschweiz)
Zugerbergstraße 3
6301 Zug
Ansprechpartner/in
Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie IBB
Telefon
+41 (41) 727 1270
Fax
+41 (41) 727 1271

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

47.1622109, 8.5188031

Standort

Pädagogische Hochschule Zug (Zentralschweiz)

Zugerbergstraße 3

6301 Zug