Zum Hauptinhalt der Seite springen

Bildung, Bits und Bäume - Festival für Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Bildung

  • Veranstaltung
  • Fortbildung
  • Analog / vor Ort

Während des zweitägigen Festivals »Bildung, Bits und Bäume« an der Technischen Universität Berlin, können Bildungspraktikerinnen und Bildungspraktiker sowie Schulklassen mit ihren Lehrkräften erkunden, wie Digitale Bildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung im Unterricht aussehen kann.

Am ersten Tag, dem »Inspiration Day«, werden Ideen und Practices in Workshops vorgestellt. Am zweiten Tag können die Teilnehmenden ihre eigenen Ideen zum Thema konkretisieren und mithilfe von Expertinnen und Experten sowie Coaches Konzepte entwerfen.

Die Veranstaltung wird von der Technischen Universität Berlin in Partnerschaft mit Education Innovation Lab, Junge Tüftler und dem Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e.V. ausgerichtet und von der DBU (Deutsche Bundesstiftung Umwelt) gefördert.

Zielgruppe

  • Schüler/in
  • Lehrkraft/Lehrende
  • Studierende
  • Bildungspraktiker/in

Thema

  • Digitalisierung

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Beginn

Ende

Zugehörige Einrichtungen

Veranstaltungsort

TU Berlin - MAR Gebäude
Marchstraße 23
10587 Berlin

Auf Google Maps anzeigen

Kontakt