Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF): 28. Kongress für Fremdsprachendidaktik

Der 28. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung Sprachen, Kulturen Identitäten: Umbrüche durch Digitalisierung? findet vom 25.9.2019 bis 28.9.2019 an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg statt.

In Kürze folgen alle notwendigen Informationen zum Kongress auf der Kongress-Website.

Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Bildungspraktiker/in
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Thema
Begabungsforschung
Bildungsforschung
Digitalisierung
Fach
Sprachliche Fächer
Beginn
Ende
Dieses Angebot gilt #bundesweit.

49.7817639, 9.9669120999999

Standort

Julius-Maximilians-Universität

97074 Würzburg