20. Symposion Frühförderung 2019: »Partizipation - Wege und Ziele der Frühförderung«

In Vorträgen und Workshops wird die Bedeutung des partizipativen Miteinanders aller beteiligten Berufsgruppen in der Frühförderung thematisiert. Verschiedene Themen greifen den Begriff der Partizipation aus unterschiedlichen Blickwinkeln auf unter Berücksichtigung, dass Partizipation nicht nur Teilhabe beinhaltet, sondern auch Teilnahme bedeutet, also die aktive und auch gleichberechtigte Interaktion der Partner.

Das Programm steht unter DOWNLOADS bereit.

Das Symposion wird von der Vereinigung für Interdisziplinäre Frühförderung e.V. (VIFF) in Kooperation mit der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig organisiert.

 

Zielgruppe
Bildungspraktiker/in
Erzieher/in
Psychologin, Psychologe
Thema
Begabungsförderung
Beginn
Ende
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Veranstaltungsort
Universität Leipzig
Campus Augustusplatz
Augustusplatz 10
04109 Leipzig
Kontakt
Telefon
(089) 54 58 98-27
Fax
(089) 54 58 98-25
Ansprechpartner/in
Telefon
(06182) 9 46 66 43
Fax
(06182) 9 46 66 44

Zur Angebotssuche

Downloads


VIFF-Programm-2019-Druck-final-compressed.pdf (3.29 MB)
Programm des Symposiums Frühförderung 2019

50.1281734, 8.6677695

Standort

Universität Leipzig
Campus Augustusplatz

Augustusplatz 10

04109 Leipzig

node