Zum Hauptinhalt der Seite springen

Fortbildungen

für pädagogische Fachkräfte

Fortbildungen

Fort- und Weiterbildungen sind nicht nur angesichts der aktuellen Situation ein wichtiger Garant für erfolgreiches Lehren und Lernen. Sie tragen dazu bei, langfristig die berufliche Handlungsfähigkeit zu erhalten und unterstützen bei der Weiterentwicklung eigener Kenntnisse und Fähigkeiten. Dazu bieten Fortbildungen eine Quelle der Inspiration für die eigene Arbeit.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen Informationen und Anlaufstellen zu aktuellen Fort- und Weiterbildungsangeboten aus dem Themenbereich der Begabungs- und Talentförderung vor, bieten einen Überblick zu interessanten Tagungen und Fortbildungen und laden Sie ein, einen Blick in unser FortbildungsSPECIAL »Starker Unterricht« zu werfen.

Tipp

Sie sind auf der Suche nach digitalen Medien, Praxisbeispielen,
Lernplattformen oder Online-Seminaren zum digitalen Lehren und Lernen?

Zum SPECIAL Digitale Bildung

Lehrerfortbildung nach Bundesländern

Baden-Württemberg

Das Land Baden-Württemberg bietet im Bereich Lehrkräftefortbildung zentrale und regionale Fortbildungsveranstaltungen an. Ergänzt wird das Fortbildungsangebot durch schulnahe und schulinterne Formate, Abrufangebote und Präsenzfortbildungen. Mithilfe von Lehrkräftefortbildungen sollen bildungspolitische Neuerungen vermittelt, das Professionswissen der Lehrkräfte aktuell gehalten und der jeweils spezifische Fortbildungsbedarf der Schulen bedient werden.

Lehrerfortbildung Baden-Württemberg

Bayern

Die Lehrerfortbildung in Bayern möchte zur Weiterentwicklung des Schulwesens beitragen und Lehrkräfte dabei unterstützen, dem Wandel gesellschaftlicher Anforderungen erfolgreich zu begegnen.

Lehrerfortbildung Bayern

Berlin

Fortbildungsangebote im Bundesland Berlin unterstützen das pädagogische Personal der Schulen, um sich schulnah für eine veränderte Berufspraxis fortzubilden und zu vernetzen. Die Qualifizierung von Lehrkräften ist im Bundesland Berlin in vier regionale Verbünde aufgeteilt. Ergänzend zu regionalen Angeboten gibt es für die Lehrerfortbildung zentrale Programme. Berufsbegleitende Weiterbildung bietet den Lehrkräften und dem Pädagogischen Personal der Berliner Schulen zudem Maßnahmen an, die zu einer Erweiterung des Profils führen, die fachlichen Kompetenzen vergrößern und die Einsatzmöglichkeiten optimieren.

Lehrerfortbildung Berlin

Berufsbegleitende Weiterbildung

Brandenburg

Brandenburgs Lehrkräften werden im Rahmen ihrer Berufstätigkeit verschiedene regionale und zentrale Lehrerfortbildungen angeboten. Die Angebote möchten Kompetenzen wie die Vermittlung von Unterrichtsinhalten oder die Individualisierung von Lernprozessen stärken.

Lehrerfortbildung Brandenburg

Bremen

Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Fort- und Weiterbildungen für Lehrerinnen und Lehrer bietet das Bundesland Bremen an. Hier ist besonders das Landesinstitut für Schule Bremen (LIS) für die Qualifizierung von Lehrkräften zuständig. Zum Fortbildungsprogramm des LIS gelangen Sie über unser LänderSPECIAL Bremen.

Lehrerfortbildung Bremen

Hamburg

Ein weit gefächertes Angebot zur Lehrerbildung bietet das Bundesland Hamburg. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Lehrerfortbildungen im Bereich Begabtenförderung. Die schulische Begabtenförderung wird als ein wichtiges Element im Umgang mit der Heterogenität innerhalb von Lerngruppen gesehen.

Lehrerfortbildung Hamburg

Hessen

Für die Lehrerbildung (Fort- und Weiterbildung) in Hessen stehen neben innerschulischen Instrumentarien Unterstützungsangebote des schulpsychologischen Netzwerks sowie weitere externe Fortbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Alle Lehrkräftefortbildungen können über die Internetseiten der Hessischen Lehrkräfteakademie sowie der staatlichen Schulämter abgerufen werden.

Lehrerfortbildung Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Für die Weiterentwicklung von pädagogischen und fachlichen Kompetenzen können Lehrerinnen und Lehrer an Schulen in Mecklenburg-Vorpommern schulinterne Lehrerfortbildungen sowie anerkannte Fortbildungen externer Fortbildungsträger besuchen. Unter Nutzung des Unterstützungssystems des Instituts für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ M-V) stehen zudem individuelle Fortbildungen zur Verfügung.

Lehrerfortbildung Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Qualifizierungsangebote für den schulischen Bildungsbereich mit besonderem Blick auf die Förderung individueller Lern- und Bildungsprozesse von Kindern und Jugendlichen mit Themenschwerpunkt Begabungs- und Begabtenförderung finden niedersächsische Lehrerinnen und Lehrer auf den Seiten des »Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)«.

Lehrerfortbildung Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Lehrerinnen und Lehrer sowie pädagogische Fachkräfte in Nordrhein-Westfalen finden qualifizierte Fortbildung und Unterstützung durch entsprechende Angebote auf den Internetseiten des Landes und der einzelnen Regierungsbezirke wie auch durch Qualifizierungsangebote auf den Websites verschiedener regionaler und überregionaler Institutionen. Durch die Fortbildungen sollen Lehrkräfte dabei unterstützt werden, sich jederzeit auf die unterschiedlichen Lernausgangslagen, Potenziale und Interessen der Schülerinnen und Schüler einzustellen.

Lehrerfortbildung Nordrhein- Westfalen

Rheinland-Pfalz

Lehrkräfte halten durch Lehrerfortbildungen den Kontakt mit der Wissenschaft und der für die Unterrichtstätigkeit wesentlichen Fachpraxis aufrecht. In Rheinland-Pfalz bietet unter anderem das Pädagogische Landesinstitut Rheinland-Pfalz im Auftrag des Ministeriums für Bildung des Landes Rheinland-Pfalz Lehrerfort- und -weiterbildungen an. Die Begabungsförderung wird dabei in alle Phasen der Lehrerbildung eingebunden.

Lehrerfortbildung Rheinland-Pfalz

Saarland

Das Saarland bietet Lehrerinnen und Lehrern in Kooperation mit weiteren Akteuren breitgefächerte Lehrerfortbildungen an, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten. Im Zuge der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften sowie Erzieherinnen und Erziehern legt das Bundesland einen Fokus auf die bessere Identifizierung möglicher Hochbegabung bei Schülerinnen und Schülern.

Lehrerfortbildung Saarland

Sachsen

Ob Pflicht­fort­bil­dungen, Schul­lei­tungs­qua­li­fi­zie­rungsmaß­nah­men, Fortbildungsakademien, Fort- und Weiterbildungen zur Begabtenförderung oder eine Such­ma­schine für Fort­bil­dun­gen - das Bundesland Sachsen stellt verschiedenste Angebote zur Lehrkräftefortbildung bereit.

Lehrerfortbildung Sachsen

Sachsen-Anhalt

Die zentrale und regionale Lehrerfortbildung und Lehrerweiterbildung in Sachsen-Anhalt wird vom Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) geplant, organisiert und in Zusammenarbeit mit den Hochschulen des Landes durchgeführt. Die Inhalte orientieren sich an den fachlichen und überfachlichen Bedürfnissen von Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Lehrerfortbildung Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Die individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern besonders mit Blick auf unterschiedliche Entwicklungsstände, Leistungen, Begabungen sowie der sozialen und kulturellen Herkunft ist ein wichtiger Bestandteil der Lehrerfortbildung - auch in Schleswig-Holstein. Das Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein bietet weiterführende Informationen für Lehrkräfte.

Lehrerfortbildung Schleswig-Holstein

Thüringen

Das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) verantwortet die landesweite Fortbildung für pädagogische Fachkräfte im Bereich der Frühkindlichen Bildung, der allgemeinbildenden und der berufsbildenden Schulen und unterstützt die zentral-regionalisierte und innerschulische Fortbildung.

Lehrerfortbildung Thüringen

Weiteres zum Thema Fortbildung