Welche Tests gibt es?

Nachfolgend einige der häufig eingesetzten, anerkannten Intelligenztests für unterschiedliche Altersstufen.
 
Diese und weitere Intelligenztests zur Messung intellektueller Begabung werden im Hinblick auf ihre Eignung für die Begabungsdiagnostik ausführlich dargestellt im Artikel Auswahl von Intelligenztests in der Begabungsdiagnostik – Erfahrungen aus der Praxis von Ulrike Kipman.

  • Bildbasierter Intelligenztest für das Vorschulalter BIVA
    (dreieinhalb bis sieben Jahre)
    Test auf elementare Lernfertigkeiten, bildbasiert,
    Dauer: 30-60 Min., Auswertung 10 Min.
  • Hannover-Wechsler-Test für das Vorschulalter HAWIVA III
    (zweieinhalb bis sieben Jahre)
    Erfasst werden allgemeine Intelligenz sowie Leistungsfähigkeit im
    kognitiv-verbalen und praktischen Leistungsbereich.
  • Kaufman Assessment Battery for Children K-ABC
    Deutsche Version (zweieinhalb bis zwölf Jahre)
    Aus 16 Untertests, darunter sprachfreie, wird altersabhängig
    ausgewählt; Dauer: 45-60 Min. 

  • Hamburg-Wechsler-Intelligenztest für Kinder IV HAWIK IV
    (sechs bis sechzehn Jahre)
    Test auf kognitive Fähigkeiten wie auch auf Gesamt-IQ;
    15 Untertests; Dauer: 60-80 Min.; Auswertung 15 Min.
  • Grundintelligenztest CFT 20-R
    (ab achteinhalb Jahre)
    Zwei Teile mit je vier Untertests, darunter Wortschatztest
    und Zahlenfolgetest; Dauer rund 60 Min.
  • Adaptives Intelligenz-Diagnostikum AID 2
    (sechs bis fünfzehn Jahre)
    Elf Unter- sowie drei Zusatztests; Dauer: 30-75 Min.;
    auch zum Erkennen von Teilleistungsstörungen.
  • Münchener Hochbegabungstestbatterie MHBT-P
    (3./4. Klasse)
    Hohes Niveau, Einsatz u.a. in der Hochbegabtenförderung;
    computergestützte Auswertung.

  • Berliner Intelligenzstrukturtest BIS-HB
    (zwölfeinhalb bis sechszehn Jahre)
    Erfasst mit vielfältigen Aufgaben eine große Vielfalt intellektueller
    Fähigkeiten unter Einschluss von Kreativität; in Kurz- und
    Langversion; Dauer: 60 Min. bzw. 140 Min. (mit Pausen).
  • Münchener Hochbegabungstestbatterie MHBT-S
    (4. bis 12. Klasse)
    Für Hochbegabtenberatung und –förderung, in Forschung und
    Beurteilung von Förderprogrammen; oft genügt teilweiser Einsatz;
    Komplett-Dauer: bis 240 Min., üblicherweise kürzer.
  • Raven Matrizen Tests APM
    (ab zwölf Jahre)
    Sprachfreier Test zur Erfassung der allgemeinen Intelligenz;
    Dauer 20 bis 30 Min.
  • Kognitiver Fähigkeiten Test KFT 4-12
    (4. bis 12. Klasse)
    Bestimmung von Fähigkeiten insbesondere für schulisches Lernen;
    Dauer: bis 150 Min.
  • Intelligenz-Struktur-Test IST 2000 R
    (ab fünfzehn Jahre)
    Testet Vielfalt an Fähigkeiten; vielseitig einsetzbar;
    Dauer: 80 bis 130 Min.