Zum Hauptinhalt der Seite springen

Veranstaltung | Fortbildung

Kongress »Bewegte Kindheit digital« verlängert

Der 11. Osnabrücker Kongress »Bewegte Kindheit digital« der Universität Osnabrück, der seit Juli 2020 digital stattfindet, ist verlängert worden. Nach Anmeldung steht den Teilnehmenden noch bis zum 15. Dezember 2020 das gesamte Kursprogramm mit 20 Hauptvorträgen und 100 Workshops und Seminaren online zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit, an Live-Veranstaltungen teilzunehmen und eine Fachausstellung zu besuchen. Der Online-Kongress geht der Frage nach, was Kinder für ein gesundes Aufwachsen, für ihre soziale Entwicklung und für eine gelingende Bildung brauchen. Er möchte Möglichkeiten aufzeigen, wie Kinder durch Bewegung, Spiel und Sport in ihrer Entwicklung und Bildung begleitet und gestärkt werden können.

Kongresspartner des Bildungskongresses ist unter anderem das Niedersächsische Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe). Schirmherrin ist die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben.

Zum Programm

Zu Infos und Anmeldung

Weitere News