Schülerwettbewerb der Landschaftsgärtner

Igel
Foto: Alexas_Fotos - Pixabay.com

Das »Ausbildungsförderwerk Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V.« ruft Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 10 dazu auf, sich für Artenvielfalt stark zu machen und am »Schülerwettbewerb der Landschaftsgärtner« teilzunehmen. Aufgabe ist es, 15 Bilder oder Videos von geschützten heimischen Pflanzen oder Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum zu erstellen und auf einem Instagram-Account zu veröffentlichen. Die Teilnahme am Wettbewerb ist als Schulklasse, Gruppe oder Einzelperson noch bis zum 7. Juni 2021 möglich. Die besten Beiträge werden mit Preisgeldern im Gesamtwert von 6.000 Euro prämiert. Der Gewinn wird dabei nicht an eine Privatperson ausgezahlt, sondern an die dazugehörige Schulklasse. Mit dem Geld kann beispielsweise eine Klassenfahrt, die Abschlussfeier oder die Verschönerung der Schule finanziert werden.

Zur Website