Schreibwettbewerb »Schöne deutsche Sprache« gestartet

Holztisch mit Papier und Stift darauf.
Foto: World-fly – Pixabay.com

Zum Thema »Wörter machen Leute – Leute machen Wörter« ist die neue Wettbewerbsrunde des bundesweiten Schreibwettbewerbs »Schöne deutsche Sprache« gestartet. Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 13 sind aufgerufen, ein selbst geschriebenes Märchen, eine Fabel oder ein Essay zum Jahresthema einzureichen. Die literarische Form des Textes ist frei wählbar. Einsendeschluss ist der 30. April 2020. Die Preisträger werden am Tag der deutschen Sprache, dem 12. September 2020, im Rahmen einer Festveranstaltung ausgezeichnet.

Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen im Flyer unter DOWNLOADS.

Zur Website

Zum Wettbewerb im Begabungslotsen

Downloads


Ausschreibungstext_2020.pdf (88 KB)
Ausschreibungsflyer zum Wettbewerb »Schöne deutsche Sprache«