Schnupperstudium Zahnmedizin in Witten/Herdecke

Grafische Abbildung eines weißen Zahnes vor grünem Hintergrund.
Foto: Clker-Free-Vector-Images – Pixabay.com

Am 11. und 12. April 2019 können Interessierte an der Universität Witten/Herdecke probeweise Zahnmedizin studieren. 50 Studieninteressierte aus ganz Deutschland haben zwei Tage lang die Möglichkeit, an Lehrveranstaltungen und praktischen Übungseinheiten teilzunehmen. So kann zum Beispiel bei einer Praxisübung am Phantomkopf die eigene Fingerfertigkeit beim Bohren, Füllen und Präparieren ausprobiert werden. Zudem besteht die Möglichkeit zum Austausch mit Professoren und Oberärzten sowie mit Zahnmedizinstudierenden aus verschiedenen Semestern, die das Schnupperstudium betreuen.

Interessierte können sich bis zum 28. Februar 2019 um eine Teilnahme bewerben. Die Kosten inklusive Verpflegung, Unterbringung und Materialkosten betragen 475 Euro.

Zur Online-Bewerbung