Wettbewerb »Bildungsorte«

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

Der »Stifterverband« ruft nicht-kommerzielle Initiativen und Bildungsakteure dazu auf, am Wettbewerb »Bildungsorte« teilzunehmen. Gesucht werden Projekte, die Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre im nicht-hochschulischen Bereich unterstützen. Für eine Bewerbung stellen sich die Projekte mit einem kurzen Video oder schriftlich vor. Ab April 2021 wird jeden Monat ein »Bildungsort des Monats« mit jeweils 2.500 Euro ausgezeichnet. Am Ende des Jahres wird unter allen Einsendungen der »Bildungsort des Jahres« ausgewählt. Jede zuvor prämierte Initiative erhält die Chance, ein zusätzliches Preisgeld in Höhe von bis zu 7.500 Euro zu gewinnen. Die Preisträgerinnen und Preisträger haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich beim Festival zum »Tag der Bildung«, der jedes Jahr am 8. Dezember stattfindet, auszutauschen und zu vernetzen.

Zum Wettbewerb