Mitmachen bei der »Corona-Story« Challenge

Bleistift mit dem Wort Idea
Foto: Elisa Riva – Pixabay.com

Die Initiative »Klickwinkel« ruft Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 19 Jahren dazu auf, an der Challenge »Corona-Story« teilzunehmen. Noch bis zum 31. Juli 2020 können selbstproduzierte Beiträge zu einem durch die Corona-Krise geprägten Schicksal digital eingereicht werden. Dazu sollen Fakten, Meinungen und Hintergrundinformationen zur Geschichte recherchiert sowie Lösungsansätze für die zugrunde liegende Problematik im Beitrag formuliert werden. Alle Formate wie Insta-Story, kurzer Film, Podcast oder TikTok-Video sind erlaubt. Als Gewinne werden bis zu 500 Euro Preisgeld sowie verschiedene Sachpreise vergeben.

Die Initiative »Klickwinkel« wurde von der »Vodafone Stiftung« ins Leben gerufen und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Ziel ist es, junge Menschen zu meinungsstarken Gestaltern digitaler Medien zu machen.

Zur Challenge

Zu den Teilnahmebedingungen