Digitale Sommerkurse für Schülerinnen und Schüler

Foto: Alexandra Koch – Pixabay.com

Die Initiative »Corona-School e.V.« bietet vom 17. Juli bis 2. August 2020 kostenfrei digitale Sommer-AGs für Schülerinnen und Schüler an. Durchgeführt werden die Kurse von Freiwilligen, die ihr Fachwissen in Form einer digitalen AG vermitteln möchten. Die Kurse sind unterteilt in die Kategorien »Spiel und Spaß«, »Kreativität«, »Sport und Bewegung«, »Naturwissenschaften«, »Musik«, »Gesundheit« und »Interkulturelles«. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Lern-Plattform »Corona-School« wurde im Rahmen des Ideenwettbewerbs der Bundesregierung «#WirvsVirus« gegründet und bietet digitale Lernunterstützung für Schülerinnen und Schüler durch Studierende an.

Sommer-AG besuchen

Sommer-AG anbieten