»Bürger schaffen Wissen«

Grafik, Logo der Plattform "Bürger schaffen Wissen"
© Bürger schaffen Wissen

Die Internetplattform »Bürger schaffen Wissen« bündelt Forschungsprojekte, an denen sich auch Laien beteiligen können. Über 100 Projekte zum Mitforschen für Jedermann sind es aktuell. Kinder und Jugendliche können zum Beispiel eine Umweltmessstation bauen, Igel zählen oder Wasserproben sammeln. Die Übersicht der Forschungsangebote wird ergänzt durch einen Blog mit News und Informationen rund um das Thema Bürgerforschung.

Mit »Bürger schaffen Wissen« möchte die Initiative wissenschaftliche Projekte in die Mitte der Gesellschaft rücken und Bürger an Forschungsfragen beteiligen. Die Bewegung Citizen Science erkennt an, dass zahlreiche Menschen sich privat mit wissenschaftlichen Themen beschäftigen und viel Expertenwissen besitzen. Da viele wissenschaftliche Projekte vor Ort helfende Hände benötigen, wie etwa Vögel beobachten oder Pflanzenarten dokumentieren, bringt Citizen Science Wissenschaft und Bürger zusammen.

Zur Website