Anmelden zum Ideenwettbewerb für Webserien

Grafik einer Filmrolle und dem Wort Film
Foto: Gerd Altmann – Pixabay.com

Kreative aus allen Mediensparten sind aufgerufen, mit innovativen Ideen für Webserien in den Bereichen Kultur, Wissen und Unterhaltung am Wettbewerb »web:first – webseries lab« teilzunehmen. Noch bis zum 15. Mai 2020 können Konzeptideen eingereicht werden. Vergeben werden sechs Plätze für das »webseries lab«, das vom 27. bis 31. Juli in München stattfinden soll. Zusätzlich erhalten sechs weitere Teilnehmende die Möglichkeit, ohne Projekt am Lab teilzunehmen. Eine Abschlusspräsentation findet im Rahmen des Seriencamp Festivals 2020 vor ausgewählten Medienschaffenden statt.

Der Wettbewerb »web:first – webseries lab« ist eine Initiative des Bayerischen Rundfunks, der Hochschule für Fernsehen und Film München sowie weiterer Medieninstitutionen.

Zur Website