Virtuelle »DPG-Schülertagungen« für MINT-begeisterte Jugendliche

Foto: xresch – Pixabay.com

Die jährlichen Schülertagungen der »Deutschen Physikalische Gesellschaft (DPG)« finden in diesem Jahr erstmalig als Online-Konferenzen statt. MINT-begeisterte Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren sind eingeladen, virtuell an Gastvorträgen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Diskussionsrunden, Workshops oder Laborführungen teilzunehmen. Auf Wunsch können auch eigene Forschungsprojekte anhand von Postern oder Kurzvorträgen präsentiert werden. Eine Anmeldung zu den Schülertagungen am 7. November 2020 in Heidelberg und am 21. November 2020 in Göttingen ist noch bis zum 1. Oktober online möglich.

Zur Website