Lehrmittelpakete für inklusives Programmieren

Jungen Menschen eine Teilhabe an der digitalisierten Gesellschaft zu ermöglichen, dabei möchte die Bildungsinitiative »Code your Life« Lehrkräfte unterstützen. Für einen Einstieg ins Programmieren stehen für die kostenfreie Programmierumgebung »Turtle Coding Box« barrierefreie Lehrmittelpakete und digitale Fortbildungsangebote zur Verfügung. Pädagoginnen und Pädagogen, die mit ihren heterogenen Lerngruppen bei »Code your Life« mitmachen möchten, können sich ab sofort für eines von 500 Starterpaketen bewerben. Die »Turtle Coding Box« enthält didaktisches Material, das für Kinder ab der 3. Jahrgangsstufe ohne Vorerfahrung geeignet ist. Um das Lehrmittelpaket zu erhalten, ist es notwendig sich für ein zweiteiliges Einführungs-Webinar zu registrieren. Die ersten 500 angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eines der barrierefreien Starterpakete für den Einsatz im Unterricht. Die Webinare finden am 23. Juni oder 1. Juli, sowie am 19. August 2020 statt.

Die Bildungsinitiative »Code your Life« wurde von »Microsoft« initiiert. Gemeinsam mit dem »Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e.V.« möchten sie Mädchen und Jungen die Teilhabe an der digitalisierten Gesellschaft ermöglichen. »Aktion Mensch« fördert das Projekt und setzt sich dafür ein, dass diese Teilhabe inklusiv ist.

Zur Website

Zur Anmeldung