Telefonischer Rat bei »Homeschooling«

Viele bunte Fragezeichen.
Foto: Gerd Altmann – Pixabay.com

Die Beratungsstelle MAINKIND der Goethe-Universität Frankfurt am Main bietet aktuell montags bis donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr eine telefonische Beratung für Familien zum Thema »Homeschooling« an. Das Beratungsangebot steht allen Eltern offen, die Fragen in Zusammenhang mit der gegenwärtigen Lernsituation ihrer Kinder haben. Erreichbar ist die Beratungsstelle unter der Telefonnummer 069 / 798 22440. Persönliche Beratungsgespräche vor Ort sind derzeit nicht möglich.

Die Beratungsstelle MAINKIND bietet seit 2012 für Kinder und Jugendliche mit Lernschwierigkeiten, ADHS und Hochbegabung Beratung und Diagnostik an. Die Beratungsstelle stellt ihr Fachwissen zudem im Rahmen von universitären Lehrveranstaltungen zur Verfügung und bietet Fortbildungen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter an. MAINKIND wird von der Karg-Stiftung, dem Zentrum für individuelle Entwicklung und Lernförderung (IDeA) Frankfurt sowie der Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL) gefördert.  

Zu MAINKIND