Das Projekt Pacemaker

Bild der Initiative Pacemaker
© Pacemaker

Das Projekt wendet sich an Lehrkräfte, die einen Einstieg in die individuelle digitale Unterrichtsgestaltung brauchen.

Ziel ist es, insbesondere Schülerinnen und Schülern aus bildungsbenachteiligten Umgebungen digitale Kompetenzen zu vermitteln und so ihre Bildungs- und Berufschancen zu erhöhen. Pacemaker fördert unter dem Stichwort digitale Souveränität Kompetenzen wie Kreativität und kritisches Denken und ist in einer Pilotphase an fünf Düsseldorfer Schulen gestartet. Das Projekt versteht sich als Wegbereiter für ein Gelingen des Digitalpakts von Bund und Ländern.

Zur Initiative