Countdown für PISA läuft

Ein aufgeschlagenes Buch vor schwarzem Hintergrund
Foto: tookapic – Pixabay.com

Wie schlau sind Deutschlands Schüler? Und wie gut sind ihre Leistungen im Vergleich zu Gleichaltrigen in anderen Ländern? Alle drei Jahre versucht die internationale PISA-Studie, die Fähigkeiten von Schülern zu erfassen. Knapp 5.500 15-Jährige wurden an 220 Schulen in allen 16 Bundesländern getestet. In der aktuellen Studie geht es um die Lesekompetenz. Die Münchner Mathematikerin Kristina Reiss wird die Ergebnisse am Dienstag zusammen mit Bildungsministerin Anja Karliczek vorstellen.  

Zum Artikel