Baden-Württemberg: Elternabend mit Ministerin

Abbildung des Schlosses in Stuttgart
Foto: Marys_fotos – Pixabay.com

Wenn die Kultusministerin von Baden-Württemberg, Susanne Eisenmann, zum Elternabend einlädt, braucht es statt eines Klassenzimmers eine ganze Halle. Wie die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule verbessert werden kann, möchte die Ministerin auf ihrer Elternabend-Tour erfahren. Die Ergebnisse der Gespräche mit den Eltern werden in einen Kongress einfließen, der im Februar 2020 stattfinden soll. Dort werden Eltern, Schüler, Lehrkräfte und Vertreter aus der Schulverwaltung gemeinsam die Anregungen aus den Elternabenden diskutieren und daraus Handlungsempfehlungen erarbeiten.

Mehr Infos zum nächsten Elternabend