fex - Förderung exekutiver Funktionen

fex steht für Förderung exekutiver Funktionen und ist ein Spiel- und Lernprogramm, das von der Arbeitsgruppe Exekutive Funktionen und Sport des ZNL TransferZentrums für Neurowissenschaften und Lernen an der Universität Ulm gemeinsam mit der Wehrfritz GmbH und mit Unterstützung der Metzler-Stiftung ins Leben gerufen wurde. In den kommenden Jahren werden die fex-Spiele und fex-Lernmaterialien und fex-Fördermethoden im Austausch von Wissenschaftlern, Pädagogen und der HABA-Firmenfamilie in ein pädagogisches Gesamtkonzept zum Training exekutiver Funktionen für Kindergärten, Grundschulen und Familien integriert.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Erzieher/in
Übungsleiter/in
Vorschulkind
Thema
Begabungsförderung
Erscheinungsjahr
2010
Herausgeber
ZNL, Wehrfritz GmbH, Metzler-Stiftung
Ansprechpartner/in
Anna Stegmüller
Telefon
0731 500 62033
Fax
0731 500 62049

Zur Angebotssuche