TalentKolleg Ruhr der Fachhochschule Dortmund

Das TalentKolleg Ruhr hat sich zum Ziel gesetzt, Talentpotenziale von jungen Menschen aus nicht-akademischen und/oder einkommensschwachen Haushalten sowie aus Familien mit Zuwanderungsgeschichte aus dem Ruhrgebiet bei der Ausbildungs- und Berufsfindung zu unterstützen.

Die Angebote richten sich an

  • Schulabsolventinnen und -absolventen mit Hochschulzugangsberechtigung, die noch nicht wissen, ob sie sich für eine berufliche Ausbildung oder ein Studium entscheiden sollen.
  • Studierende der Fachhochschule Dortmund, die in den ersten Semestern ihres Studiums merken, dass das Studienfach oder auch generell ein Studium nicht ihren Erwartungen entspricht und sich neu orientieren möchten.
  • Beruflich Qualifizierte, die sich auf die Zugangsprüfung zur Aufnahme eines Hochschulstudiums vorbereiten möchten.

Während einer Orientierungs- und Qualifizierungsphase von bis zu einem halben Jahr haben die teilnehmenden jungen Erwachsenen die Möglichkeit, den für sie passenden Ausbildungsweg zu finden. Persönliche Beratungsgespräche zur Einschätzung der eigenen Stärken und Interessen, Kurse zur individuellen Förderung sowie die Erkundung möglicher Berufswege unterstützen sie bei der Suche nach dem geeigneten Beruf oder Studium und erleichtern ihnen damit die Entscheidung zu einem Ausbildungsweg. Ist die Entscheidung gefallen, steht ihnen ein Netzwerk von Partnern und Partnerinnen zur Verfügung, die ihren weiteren Weg begleiten.

Im TalentKolleg Ruhr kooperieren verschiedene Hochschultypen mit jeweils unterschiedlichem Fächerspektrum an unterschiedlichen Standorten.

Das TalentKolleg wird gemeinsam von der Universität Duisburg-Essen (UDE), der Fachhochschule Dortmund und der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen getragen und durch die Stiftung Mercator gefördert.

Zielgruppe
Schüler/in
Studierende
Bildungspraktiker/in
Für junge Erwachsene aus nicht-akademischen und/oder einkommensschwachen Haushalten sowie aus Familien mit Zuwanderungsgeschichte aus dem Ruhrgebiet.
Angebotsvoraussetzungen
Mit Migrationshintergrund
Nichtakademische Familie
Finanziell benachteiligt
Sozial benachteiligt
Mit Berufsausbildung
Thema
Begabungsförderung
Berufsorientierung
Dieses Angebot gilt für #Nordrhein-Westfalen.
Adresse
Fachhochschule Dortmund
Sonnenstraße 96-100
44139 Dortmund
Ansprechpartner/in
Brigitte Schwertz
Koordination TalentKolleg Ruhr
Talentförderung
Telefon
(0231) 91 12-81 33

Zur Angebotssuche

51.5056431, 7.4574777

Standort

Fachhochschule Dortmund

Sonnenstraße 96-100

44139 Dortmund