MINTiKi - MINT-Förderung

#Weiteres Förderangebot

Das Projekt ist an besonders MINT-interessierte Kinder ab dem Kindergartenalter gerichtet. In regelmäßigen Kursen und einzelnen Veranstaltungen werden sie in die Welt der MINT-Wissenschaften eingeführt. Anschauliche und interdisziplinäre Erklärungen ermöglichen es Kindern und Jugendlichen ihr Verständnis der Welt zu erweitern. Neben allgemeinen MINT-Themen, werden auch die Fragen und Interessen der Teilnehmenden beantwortet.

In Projekten wie Kinder führen Kinder lernen die Projektkinder freies Sprechen, erproben das Erklären mit eigenen Worten und geben an andere Kinder ihr Wissen und ihre Begeisterung weiter. Sachverhalte werden mit Modellen, Basteleien, Experimenten und anderem Anschauungsmaterial erklärt, so dass ein Bezug zum unmittelbaren Alltag der Kinder hergestellt wird. Darüber hinaus gibt es Exkursionen in Unternehmen und Institute. Begleitet werden die Kinder von MINTiKi, einem frechen Spinnenmädchen, und ihrem Freund Pepe, ein Glühwürmchenjunge.

Auf der Seite von MINTiKi gibt es außerdem Ideen, Tipps, Bastelanleitungen, Geschichten und vieles mehr für jeden.

Fachspezifischen Kurse und Ferienlager für größere Kinder sollen in den folgenden Jahren ausgebaut werden. Außerdem soll eine Möglichkeit für Kinder entstehen, ihre eigenständigen kleine Forschungsarbeiten selbständig aber unter Anleitung umzusetzen.

Zielgruppe
Schüler/in
Kindergartenkind
Altersgruppe: 4 bis 18 Jahre
Thema
Begabungsförderung
Persönlichkeitsbildung
Fach
MINT
Kommunikation
Dieses Angebot gilt für #Sachsen.
Adresse
MINTiKi
Budapester Straße 55
01069 Dresden
Kontakt
Telefon
(0176) 20 93 39 45
Ansprechpartner/in
Ingrid Kästner
Leitung
Postadresse: Gröbelstraße 12 01143 Dresden

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

51.03935, 13.7191037

Standort

MINTiKi

Budapester Straße 55

01069 Dresden