FIRST® LEGO® League Zentraleuropa

#Wettbewerb

FIRST® LEGO® League ist ein Förderprogramm, das Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführen möchte. Ziel des Förderprogramms ist es, den Zugang zu naturwissenschaftlichen Fächern zu erleichtern und das Interesse, einen Ingenieur- oder IT-Beruf zu erlernen, frühzeitig zu wecken.

Das Programm kombiniert ein Forschungsprojekt zu einem jährlich wechselnden Thema mit einem Roboter-Wettbewerb. Für den Erfolg der Roboter müssen die Teams planen, tüfteln und programmieren und am Wettbewerbstag Aufgaben erfüllen. Die Kinder und Jugendlichen haben die Möglichkeit, wichtige Fähigkeiten für die spätere Berufswelt zu erlernen: Wissenschaftliches Arbeiten, Programmieren und Teamwork.

Zielgruppe
Schüler/in
Altersgruppe: 9 bis 16 Jahre
Thema
Begabungsförderung
Digitalisierung
Persönlichkeitsbildung
Fach
Informatik
MINT
Technik- und ingenieurwissenschaftliche Fächer
Ingenieurwissenschaften
IT & Management
Robotik
Technik
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Adresse
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Plautstraße 80
04179 Leipzig
Kontakt
Telefon
(0341) 2 46-15 83
Fax
(0341) 2 46-15 85

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

51.33519, 12.29871

Standort

HANDS on TECHNOLOGY e.V.

Plautstraße 80

04179 Leipzig